Liebe Gottesdienstbesucher,
Die neue Coronaschutzverordnung NRW ermöglicht uns, unsere Regelung für Gottesdienste und Konzerte anzupassen:

Ab Sonntag, den 29.08. führen wir für unsere Gottesdienste in der Kreuzkirche die 3G Regel ein:
Zugang zum Gottesdienst hat nur, wer geimpft, genesen oder getestet ist.

Bitte bringen Sie daher mit:
- ihren Impf-Ausweis oder das Smartphone mit der Corona-App mit dem Impfzertifikat,
- oder einen Genesenen-Nachweis,
- oder einen Test-Nachweis mit einem Bürgertest (Antigen-Test oder PCR-Test), der höchstens 48 Stunden alt sein darf.
- Jugendliche ab 15 Jahren brauchen einen Schülerausweis oder einen Nachweis.

Da wir die Nachweise vor dem Eingang überprüfen müssen, bitten wir Sie, frühzeitig zu kommen.

Damit heben wir gleichzeitig die Abstandsregelung für die Plätze im Gottesdienst auf.
Wir bitten Sie wegen der hohen Inzidenzen in Düsseldorf, die Masken während des Gottesdienstes beizubehalten. 
Wir möchten uns vorsichtig an die neuen Möglichkeiten herantasten und sehen bis Ende September gemeinsamen Gemeindegesang noch nicht vor.

Auch entfällt die Reservierung von Sitzplätzen für die Gottesdienste online oder telefonisch.

Für die Konzerte in der Keutzkirche ist eine telefonische Anmeldung erbeten unter 0211 948270 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website, die für den Betrieb der Seite wichtig sind. Tracking Cookies nutzen wir nicht. Informationen zum Loginverfahren finden Sie auf unserer Datenschutzseite